NOTFALL Benny 14 Jahre wer hat ein Plätzchen frei ?

  • Benny ist ein weiß-schwarzer, 2002 geborener, unkastrierter Dalmatinerrüde. Benny wohnt seit dem Welpenalter bei seinem jetzigen Besitzer. Selbst als dieser ins Pflegeheim musste, hat er Benny mitgenommen. Leider bedarf sein Besitzer inzwischen vermehrt Pflege. Doch Benny versucht ihn vor den Pflegern zu beschützen. Daher konnte Benny leider nicht länger im Pflegeheim bleiben und sucht dringend ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle.
    Benny kommt mit größeren Kindern gut aus. Mit Hündinnen ist er verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Er kann von der Leine gelassen werden, wenn er Person und Umgebung kennt, hat keinen Jagdtrieb und gehorcht recht gut. Auch kann er alleine bleiben, wobei er das bisher nur sehr selten musste.
    Gesundheitlich ist er sehr fit für sein Alter und genießt 3 mal täglich seinen Spaziergang. Öffentliche Orte kennt Benny eher weniger.


    Aktuell lebt Benny bei dem Sohn des Besitzers in 72525 Münsingen. Dort kann er aus beruflichen Gründen aber nur bis zum 22.8.2016 bleiben.


    Gerne auch Dauer Pflegestelle, falls es um Kosten geht !



  • Sehr traurig, wenn man in diesem hohen Alter noch mal sein Zuhause verliert, aber unter diesen Umständen geht es wohl nicht anders.


    Ich hoffe Benny findet noch einen schönen Platz. *daumendrück*

  • :s97: Wie schlimm ist denn das. Wenn ich mir vorstelle, meine würden in so eine Situation und dann noch in dem Alter kommen, nicht Pauszudenken. Wir haben keinen Platz frei und leider kenne ich auch niemanden, aber wir drücken alle Daumen und Pfoten!! :s98:

  • Welch trauriges Schicksal.


    Ich kann ihn leider nicht nehmen, wenn Kasper gesund wäre, wäre es etwas anderes.
    Leider kenne ich auch niemanden, der ihn nehmen könnte.
    Hoffentlich findet er bald ein warmes Plätzchen, an dem er für den Rest seines Lebens bleiben kann und dort glücklich wird.
    Armes Tier, für ihn bricht eine Welt zusammen, in diesem hohen Alter sein zu Hause zu verlieren.

  • Da ich grad den Beitrag sah, Benny ist heute in seiner Pflegestelle verstorben
    Keiner hätte gedacht das er so lange lebt, seine Pflegestelle hat alles für ihn getan.

  • Tröstend ist, dass Benny noch ein gutes Plätzchen für den Rest seines Lebens gefunden hat, trotzdem bleibt seine Geschichte tragisch für mich. Ein seeliges Alter hat er erreicht. Mein Mitgefühl und ein großes Dankeschön an die Pflegestelle.
    :s35: Run free Benny...

    Silke mit Momo & Luna
    Meine Punktehunde zaubern mir wirklich jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht..!!

  • R. I. P.


    Ein tolles Alter, und es ging ihm sicherlich auf der PS gut

    Viele Grüße von Heike mit Livi und Cash


    ♡♡♡ Kimba und Atlanta für immer in unseren ♡♡♡

  • Schön das Benny es so gut hatte und er seinen Lebensabend genießen konnte. 16 ist wahrlich ein sehr hohes Alter.
    Eine tolle Arbeit von der PS aber auch von Euch Nicole, dass es ihr es immer wieder schafft einen Hund in eine Familie zu vermitteln!

  • Ruhe sanft Benny. Mich hat das auch sehr berührt, ich habe gelesen wie toll er umsorgt wurde.

    das von Margit
    ----------------------------------------------------------------------------
    Gottseidank bin ich frühzeitig total auf den Hund gekommen :)